Mit Vollgas in die Welt von Ricky Zoom

Titel

Louis liebt Motorräder. Wer uns schon eine Weile folgt, weiß, dass er mit einem Jahr zwar noch keinen Satz sprechen konnte, dafür aber schon leidenschaftlich über den Vorgang sprach, wie man ein Motorrad startet: “Helm. Klick. Bye! - Maaaaam, maaaam!” Sie kam für uns also wie gerufen – die erste Kinderserie, in der lauter kleine Motorräder, die Hauptrolle spielen. Im März hat es die Serie rund um das Rettungsmotorrad Ricky Zoom zu uns ins TV geschafft und läuft seitdem immer montags bis freitags bei Toggolino auf Super RTL. 
Seit diesem Monat gibt es brandneue Folgen und dazu nun auch endlich die passenden Spiel-Sets, mit denen all die Geschichten aus der Serie auch zu Hause nachgespielt werden können. Wir hatten besonderes Glück und durften die Highlights bereits ausprobieren.

 A N Z E I G E

Das Spielhaus-Set

Wenn Ricky groß ist, möchte er mal ein genauso großartiges Rettungsmotorrad werden, wie seine Eltern, Helen und Hank es sind. Das Spielhaus ist die Rettungszentrale und damit das Herzstück der Serie. Von hier aus kann über ein Teleskop sogar Aussicht nach dem nächsten Motorrad in Not gehalten werden. Mit der 360° Aussichtsplattform haben Ricky und seine Freunde alles im Blick und mithilfe des Aufzugs und der Rampen, sind sie im Nullkommanichts zur Stelle, wenn mal wieder jemand ihre Hilfe benötigt. 
Das Spielhaus-Set ist auch mit anderen Sets kombinierbar und lässt die Kids dank der Sound-Effekte und vielen versteckten Special-Effects voll und ganz in die Welt von Ricky Zoom eintauchen. Aber vielleicht verraten wir von den ganzen Funktionen hier noch nicht alles, damit ihr auch noch etwas zu entdecken habt. Louis Lieblingspart befindet sich jedenfalls unten im Haus und sorgt für besonders viel Speed. Laut Louis wird Ricky in diesem Moment auch immer zu “Zoom Boy”. 
Louis macht es so viel Spaß, Szenen aus der Serie nachzuspielen – und gleichzeitig wird seine Fantasie offensichtlich auch zu ganz eigenen (Alltags-) Geschichten angeregt. Einer seiner letzten Dialoge im Ricky Zoom Haus: “Wir wollten doch noch Kaffee holen gehen, Ricky!” “Okay, ich komme ja schon. Ich muss noch ‘Tortellinen’ kaufen.”

 

Ricky Zoom & Friends

Eine ganz besondere Version des süßen Serien-Protagonisten, ist der “Licht & Sound Ricky”, der ebenfalls seit Oktober erhältlich ist. Er ist nochmal um einiges größer, als der im Spielhaus-Set enthaltene Ricky und kommt mit weiteren Überraschungen daher. So leuchtet zum Beispiel sein Visier und drückt man auf den Tankdeckel, gibt es 8 verschiedene Sounds und Sätze aus der TV-Serie zu hören. 
Und dann sind da natürlich noch Rickys Freunde, Scootio, DJ und Loop, die bei keinem Abenteuer fehlen dürfen. Ich darf übrigens nie Scootio, das Motorradmädchen der Serie sein. Die ist nämlich schon Louis Favorit. Alle Charaktere bringen ihre ganz eigenen Stärken und Besonderheiten mit – wie zum Beispiel die ZoomCam von Scootio oder der Baggerarm zum Aufstecken für DJ. So bilden die Freunde das perfekte Team.

 

Eine Serie, die mit Rollenklischees aufräumt

Die Geschichten um Ricky Zoom und seine Freunde sind sehr süß und besonders für kleine Kinder unbedenklich anzusehen. Es geht um die gemeinsamen Abenteuer, die sie erleben, vor allem aber auch um Werte, wie Freundschaft und Zusammenhalt. Eine Botschaft die sich immer wieder besonders herauskristallisiert, ist die, dass Freunde sich aufeinander verlassen können und immer füreinander da sind – eine, wie ich finde, sehr wertvolle Message. Was mir allerdings auch darüber hinaus noch sehr positiv aufgefallen ist, ist das bei Ricky Zoom im Gegensatz zu so vielen anderen Kinderserien, keine völlig veralteten Rollenklischees bedient werden. Ganz überspitzt gesagt, so nach dem Motto “Die Mutter kocht und der Vater geht arbeiten.” Im Gegenteil – hier sind Mama und Papa beide als Rettungsmotorräder unterwegs und häufig ist sogar besonders Helen dabei die mutige Heldin des Tages.


Ab dem 06.11.2020 kommt übrigens auch eine Ricky Zoom DVD heraus – vielleicht noch ein ganz guter Tipp im Hinblick auf Weihnachten. Am 29.11.2020 folgt dann auch noch das Ricky Zoom Magazin. Und wer besonders viel Glück hat, der ergattert vielleicht sogar schon bei uns einen “Licht & Sound Ricky” - wir verlosen nämlich in den kommenden Tagen drei Exemplare der beliebten Hauptfigur. Um teilzunehmen, besucht uns einfach auf unserem Instagram-Profil...


Wir zoomen dann mal los, Kaffee und Tortellini kaufen.

Bis bald, Maike & Loui


 Alle Infos zu Ricky Zoom gibt's hier: https://www.rickyzoom.de/

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 19. Januar 2021

Sicherheitscode (Captcha)

About

Wer oder was ist die Mami Connection? Seit 2017 ist MamiConnection Blog und Community für Mütter und alle, die es noch werden. Wir sind mit der Vision und aus eigenem Bedarf heraus gestartet, Mütter mit einander zu verbinden, um sich gegenseitig zu unterstützen und zu stärken. Hier findest du Austausch, nützliche Inspiration, Rat und Orientierung für deinen Mama-Alltag.

Weiterlesen


Newsletter abonnieren:

In unserem Newsletter fassen wir für dich regelmäßig unsere neusten Blogbeiträge und Aktionen zusammen. Als Dankeschön für Deine Anmeldung bekommst du unseren brandneuen Familienplaner 2021 zum Ausdrucken.

Latest Posts

Tomma und ich kennen uns schon eine ganze Weile, da uns auch der Beruf verbindet. Ihre persönliche Geschichte ist so bewegend, dass wir sie hier schon länger erzählen wollten. Jetzt ist es also so weit: Tomma ist eine absolute Macherin und eine warmh...
Du bist auf der Suche nach einer erprobt guten Brotdose? Dann wirst du vermutlich bei Anton & Sophie fündig. Gründerin Helen Schondorff ist selbst Mutter von drei Kindergarten- bzw Schulkindern und weiß mittlerweile sehr gut, welche Pausenbegleit...