• Startseite
  • Blog
  • Gründer Mamis | The Urban Kids | Lieblingsplätze für deine Familie

Gründer Mamis | The Urban Kids | Lieblingsplätze für deine Familie

The_Urban_Kids1

Wie oft saß ich schon am Wochenende zu Hause und habe überlegt, was ich mit meiner Familie in den nächsten mehr oder weniger regnerischen 48 Stunden unternehmen könnte. Kennst du das? Oder planst du wie ich vielleicht gerade euren nächsten Urlaub und fragst dich, welche Hotels oder Restaurants auf deiner Route besonders familienfreundlich sind?

Die beiden Freundinnen und Mamas Cathrin Niehues und Carina Baldauf haben mit ihrer Plattform the urban kids eine ganz besondere und persönliche Inspirationsquelle für Quality Time mit der Familie geschaffen. Auf der Website teilen sie ihre Lieblingsplätze, die sie unterwegs in der Welt mit Kindern entdeckt haben. Unterstützt werden sie vielerorts bereits von lokalen Scouts.

Egal ob in der Heimatstadt oder im Familienurlaub – the urban kids dokumentiert die schönsten und familienfreundlichsten Plätze der Stadt. Du findest dort zauberhafte Läden für Kinderspielzeug, familienfreundliche Restaurants oder kinderfreundliche Hotels. Vorbei schauen und stöbern lohnt sich. Im Interview erzählen die beiden sympathischen Mamas, warum sie the urban kids gegründet haben, welches ihre Lieblingsplätze in ihren Heimatstädten Klagenfurt und München sind und welche Reiseziele auf Familienfreundlichkeit geprüft werden!


Wer steckt hinter the urban kids und wie kam es dazu?


Cathrin: Hinter the urban kids stecken Carina und Cathrin. Wir beide sind Mamas von zwei Wirbelwinden, die zwischen 1 und 5 Jahre alt sind. Mit den Kindern unterwegs zu sein und Neues zu entdecken, lieben wir. Es gibt so viele großartige Orte, die perfekt für Familien sind. Nur oft sind sie leider schwer zu finden, insbesondere auf Reisen. Dem wollen wir Abhilfe schaffen und teilen auf www.theurbankids.com all unsere Lieblingsplätze mit, wo wir liebend gern Zeit mit unserer Familie verbringen.


Carina: Den Traum, ein eigenes Business zu gründen, hatte ich schon lange. The urban kids vereint das mit meiner Freude, neue Plätze mit der ganzen Familie zu erkunden. Unterwegs entstand auch die erste Idee für the urban kids. Während einer Städtereise schien die Suche nach einem Restaurant, das jedem Familienmitglied gefällt, aussichtslos. Nachdem wir uns durch mehrere Websites geklickt hatten, war das Resultat ernüchternd. Viele Informationen waren veraltet oder entsprachen so gar nicht unseren Vorstellungen. Als wir endlich in einem schönen Restaurant mit Kinderecke saßen, war die Sache klar. Eine Lösung musste her. Das war die Geburtsstunde von the urban kids: eine Website, die Eltern mit schönen Plätzen für die Familie inspiriert und authentisch sowie immer up-to-date ist.

 


 "the urban kids ist eine Website, die Eltern mit schönen Plätzen für die Familie inspiriert , authentisch und immer up-to-date ist."



Wie sieht für euch ein perfekter Familientag in München & Klagenfurt aus?


Cathrin: In Klagenfurt sind wir noch recht neu seit März, aber schon jetzt lieben wir die Nähe zur Natur hier! Aktuell sieht für uns ein perfekter Familientag an einem Samstag so aus, dass wir in der Früh auf den Benediktinermarkt in der Stadt gehen und uns mit frischen Sachen für das Wochenende eindecken. Später geht es zum Wörthersee. Der bietet so viel. Unsere Kinder lieben es am Ufer im Sand zu spielen. Oft kombinieren wir es mit einem Spaziergang oder einer Radtour am See entlang. Wir freuen uns schon, wenn die Badesaison bald beginnt! Genauso perfekt ist ein Familientag für uns aber auch, wenn wir uns für eine Familienwanderung entscheiden. Unweit von Klagenfurt gibt es zum Beispiel den Magdalensberg. Mit seiner geringen Höhe ist es dort ideal zum Wandern mit Kindern. Oben angekommen erwartet einen ein toller Spielplatz mit fantastischem Ausblick in die Berge und das Gipfelhaus serviert lokale Küche vom Feinsten.


Carina: Unseren Lieblingstag in München verbringen wir am liebsten draußen und das gerne schon zum Frühstück. Danach geht es in den Englischen Garten. Dort ziehen wir von einem Spielplatz zum nächsten. Mit dem Fahrrad radeln wir in den nördlichen Teil des Parks. Das hat einen Grund, denn unser Lieblingsbiergarten, die St. Emmeramsmühle ist dort versteckt. Die urgemütlichen Münchner Biergärten sind ein Happy-Place für Familien. Zurück in der Stadt stöbern wir durch die schönen Läden in der Maxvorstadt und dem Glockenbach. Für Kinder ist Der Kleine Knurrhahn das Schuhparadies schlechthin. Abends darf eine Pizza auf neapolitanische Art beim neueröffneten Italiener nine0five nicht fehlen. Kinder sind dort König/Königin und bei den leckeren Pizzen besteht Suchtgefahr!


Welches sind eure Lieblingsplätze mit eurer Familie in und um München & Klagenfurt?


Cathrin: Unsere Kinder lieben es, selbst zu Entdeckern zu werden. Am Südufer des Wörthersees führt eine kinderfreundliche Wanderung zum Komponierhäuschen von Gustav Mahler. Die kleine Ruine auf dem Weg dahin ist das Highlight! Auch der große Spielplatz im Europark, der für jedes Alter ausgefallene Spielmöglichkeiten bietet, macht aus Kindern kleine Entdecker und zählt schon jetzt zu unseren neuen Lieblingsplätzen. Wenn man in der Innenstadt entspannt mit seinen kleinen Kindern einen Kaffee trinken mag, ist man im Mamiladen richtig aufgehoben. Dort gibt es im ersten Stock ein Café mit viel Spielfläche für die Kinder. Das ist erst der Anfang unserer neuen Lieblingsplätze! Es gibt noch so viel zu entdecken hier!


Carina: Über die Jahre haben wir in und um München so einige Lieblingsplätze gesammelt, die wir auf the urban kids allesamt vorstellen. Würde es nach unseren Kindern gehen, stehen das Kinderkunsthaus und der Spielplatz am Josephsplatz ganz oben auf der Liste der Lieblingsplätze. Am Wochenende fahren wir gerne an die umliegenden Seen, zum Beispiel zum Gut Kaltenbrunn am Tegernsee oder besuchen einen typischen Münchner Biergarten mit Freunden.

 


"Wer Lust hat, als Local Mate für seine Stadt aktiv zu werden, kann sich gern bei uns melden!"

 

Was steht als nächstes bei the urban kids an?


Cathrin: The urban kids wird weiter wachsen, nicht nur um viele Lieblingsplätze in neuen Städten und Ländern, sondern auch um weitere Local Mates, die uns aus verschiedenen Städten mit Insidertipps versorgen. Wer ebenfalls Lust hat, als Local Mate für seine Stadt aktiv zu werden, kann sich gern direkt bei uns melden. Zudem planen wir spannende Kooperationen. Und wir freuen uns sehr auf ein gemeinsames MeetUp mit euch von MamiConnection!


Carina: Es ist unglaublich, was wir mit the urban kids schon erreicht haben. Das steigert die Vorfreude auf alles was kommt! Ganz bald könnt ihr auf der Website neue Lieblingsplätze für den Familienurlaub in Südfrankreich entdecken. Wir waren gerade mit unseren Kindern dort unterwegs und haben viele frisch erkundete Lieblingsplätze im Gepäck. Im Spätsommer geht es nach Schweden. Wir freuen uns schon wahnsinnig darauf, das Land mit Kindern von einer ganz neuen Seite kennenzulernen.

 

Hättet ihr euch in eurer Elternzeit ein MamiNetzwerk wie MamiConnection gewünscht?

 

Cathrin: Ja, definitiv hätte ich mir das gewünscht! Als ich mit meinem ersten Sohn schwanger war, war ich damals die erste in unserem Freundeskreis. Gleichgesinnte zu finden, mit denen ich gern Zeit während der Elternzeit verbringen würde, war mir wichtig. Ich hatte Glück und habe schon gegen Ende der Schwangerschaft ein paar kennengelernt, die inzwischen sehr liebe Freundinnen von mir geworden sind. Eine Elternzeit ohne gleichgesinnte Mamis kann ich mir nicht vorstellen. MamiConnection ist genau das, was man als frisch gebackene Mama braucht!


Carina: Ja, MamiConnection wäre für mich auf jeden Fall hilfreich gewesen. Als meine Tochter vor fünf Jahren geboren wurde, sind wir gerade frisch nach Frankreich umgezogen. Es war eine kleine Herausforderung, Mamas in einer ähnlichen Situation kennenzulernen. Über Netzwerke wie International Women und der Sprachschule haben sich nach und nach tolle Freundschaften entwickelt. Wir haben sogar eine Kindersinggruppe gegründet, wo Eltern mit mehr Enthusiasmus gesungen haben als der Nachwuchs.


 

Mehr Infos über The Urban Kids findest du auf ihrer Website, bei Instagram oder Facebook!

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 18. August 2019
Für die Registrierung bitte Benutzername, Passwort und nötige Felder eingeben.

Sicherheitscode (Captcha)

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung

Newsletter abonnieren
Schön, dass du da bist. Bleib immer up to date, was auf dem Blog und im Netzwerk passiert, erhalte exklusive Einladungen zu unseren Treffen und werde Test-Mama für tolle, neue und nachhaltige Produkte für dich und dein Baby. Jetzt für den Newsletter anmelden!