Sportlich mit Kind / Biken mit Kids – so klappts

IMG_4666

Häufig bin ich schon gefragt worden: Wie hast du das mit dem Sport gemacht als dein Kind auf der Welt war? Meine Antwort: Ich habe meine Kinder einfach integriert.

Mein Sportplatz ist die Natur, ich liebe es auf den Bergen zu sein, vor allem mit dem Mountainbike. Ich kenne viele Frauen, die gerne Mountainbike fahren und auch meine Leidenschaft vom Trailfahren teilen, aber wenn es darum geht, gemeinsam mit den Kindern auf den Berg zu radeln sind es schon weniger. Anhänger ziehen ist in den Augen vieler nur was für die Papas und auch viel zu anstrengend. Ich kann nur sagen, es ist anstrengend, aber nicht unmöglich – Es ist nur eine Frage des Wollens und der Leidenschaft.

Mama zieht copy

Spaß muss es machen – für die Erwachsenen und die Kinder

Ich bin auch immer nur mit einem Kind unterwegs, denn wir haben uns in der Familie ganz bewusst gegen einen doppelten Anhänger entschieden und waren uns einig, dass es am Besten ist, jeder zieht ein Kind :-) Und es gibt so viele gute Anhängersysteme bei denen das Bergradln auch richtig Spaß macht. Mittlerweile fährt unser 5-Jähriger schon selber bergauf und bekommt von uns noch etwas Unterstützung durch ziehen oder schieben, wenn es steiler bergauf geht. Es macht ihm unglaublich viel Spaß mit seinem KUbike und den 9-Gängen und er ist mächtig stolz, dass er es selber schafft.

IMG 0048

Alles ist möglich

Mein Motto im Leben ist durch positives Denken geprägt und so habe ich mich auch nicht davon beeinflussen lassen, dass es angeblich viel zu schwer sei, mit Kindern auf den Berg zu radeln. Klar geht man Kompromisse ein und es sollte einem schon selbst Freude bereiten, sonst bringt es auch nichts seinen Kampfgeist zu wecken. Hat man aber so richtig Bock drauf, geht es. Natürlich genieße ich auch meine Mädelstouren ohne Anhänger, aber mir ist die Zeit mit den Kindern und der Familie sehr wichtig und Sport ist ein großer Bestandteil für uns. Auch sind unsere Kinder immer sehr gerne im Anhänger mitgefahren und hatten richtig Spaß dabei – was natürlich auch wichtig ist und uns unterstützt hat, es einfach zu tun.

Über das Thema, warum es Sinn macht als Mama den Anhänger zu ziehen, habe ich einen eigenen Beitrag auf unserem Portal geschrieben. Das Fazit dazu: Der Trainingseffekt ist spitze und sobald ich ohne Anhänger unterwegs bin, geht es um ein vielfaches leichter :-)

IMG 6547

Anhängertaugliche Touren und Touren für selbstfahrende Kinder

Wir waren verzweifelt auf der Suche nach GPS Touren die Anhängertauglich sind. Dieses Bewertungskriterium hat es jedoch nicht in die gängigen Portale geschafft und da haben wir uns kurzerhand entschieden, selbst ein Portal ins Leben zu rufen und unsere Touren einzustellen. Der Wunsch ist, dass uns auch andere Familien Touren schicken, die sie mit Ihren Kindern bereits gefahren sind, mit Anhänger oder auch mit selbstfahrenden Kindern. Unsere Bewertungskriterien beziehen sich auf verschiedene Anhänger und eben auch ob es bereits für selbstfahrende Kinder geeignet ist.

Motivieren wir uns gemeinsam

Ich würde mich freuen, wenn es noch ein paar Radl-begeisterte Frauen gibt, die mit den Kindern Fahrradfahren gehen (wollen). Es muss ja nicht immer gleich was mit Steigung sein :-), schließlich gibt es auch wunderschöne Seen-Rundwege oder Flußradwege, die noch erkundet werden wollen. Gemeinsam ist es einfach schön und die Motivation steigt.

Ich freue mich von euch zu hören. Schaut einfach mal bei uns auf der Facebook-Seite oder auf unserem Portal vobei,

DIE AUTORIN

StefanieBachmeier Shooting 47

Hinter Biken-mit-Kids steht die zweifache Mama Michaela und ihr Mann Thomas aus der Nähe von Rosenheim. Die bayrische Stadt liegt im Alpenvorland südöstlich von München. Da liegt es auf der Hand, dass die beiden mit Ihren Kids oft und gerne in der Natur sind. Ihre große Leidenschaft - das Mountainbiken - wollen sie auch an ihre beiden Kinder weiter geben. Besonders wichtig ist es den beiden, Pflanzen und Tiere zu erleben und ihren Kindern die Schönheiten der Natur zu zeigen. Michaela ist eine sehr aktive und sportliche Mami, der es ein großes Anliegen ist, dass das Mountainbiken für sie und ihre Familie nicht nur ein Hobby ist, sondern auch bleibt. Immer auf der Suche nach neuen tollen Routen wird jedes Mal der Entdeckergeist geweckt. Und der Spaß steht bei all ihren Touren an erster Stelle.

Auf ihrem Portal bringen Michaela und ihr Mann Touren zusammen, bewerten diese nach Fahrtauglichkeit und Spaßfaktor und geben Tipps rund ums Biken mit Kids. Gerne dürft auch ihr Eure Touren samt Bewertung und Story Behind an Michaela und ihren Mann senden. Dafür einfach hier klicken. Viel Spaß!

800pix Slowenien060

Bikenmitkids

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 17. Februar 2019
Für die Registrierung bitte Benutzername, Passwort und nötige Felder eingeben.

Sicherheitscode (Captcha)

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung

Newsletter abonnieren
SCHÖN, DASS DU DA BIST. MELDE DICH DOCH GLEICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN.